Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Druckansicht öffnen
 

Neue Jugendpfarrer auf der Kreissynode begrüßt

16.03.2013

Mit einem "Zauberkunststück" wurde zum Abschluss des Berichtes des Kreisjugendkonventes auf der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Zossen-Fläming aus der Zahl der Mit-"streiter" 4 eine 7. Drei Jugendpfarrer im Entsendungsdienst konnten auf der Kreissynode begrüßt werden: Sandro Vogler (Zossen), Ramona Rohnstock (Jüterbog, Kloster-Zinna) und Michael Bolz (Löwenbruch) . Zu ihren Aufgaben gehört neben dem Pfarrdienst in ihren Gemeinden auch die Jugendarbeit in den jeweiligen Regionen bzw. im Kirchenkreis.

 

Bild zur Meldung: Neue Jugendpfarrer auf der Kreissynode begrüßt