Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Drucken
 

Gemeindekirchenrat

Die Evangelischen Kirchengemeinden werden durch den Gemeindekirchenrat geleitet. Der Gemeindekirchenrat wird jeweils für 6 Jahre durch die Mitglieder der Kirchengemeinde gewählt. Die Mitglieder des Gemeindekirchenrates tragen während ihrer Amtszeit den Titel „Kirchenälteste". Sie sind die Verantwortlichen für das Gemeindeleben und die Ansprechpartner für Dinge, die die Kirchengemeinde in den jeweiligen Orten angehen.

 

Am 20. Oktober 2013 wurden in der Evangelischern Christophorus-Kirchengemeinde Borgisdorf und Ev. Kirchengemeinde Oehna die Gemeindekirchenräte gewählt. Die Namen der gewählten Ältesten und Ersatzältesten erfahren Sie hier:

 

Gemeindekirchenräte Borgisdorf-Oehna